Retro Punk – die Wiederentdeckung der Coolness

zur Bildgalerie
3 Fotos
Retro Punk bei The House of Bags
Retro Punk – die Wiederentdeckung der Coolness
Retro Punk bei The House of Bags

Retro Punk bei The House of Bags
Retro Punk – die Wiederentdeckung der Coolness
Retro Punk bei The House of Bags

Retro Punk bei The House of Bags
Retro Punk – die Wiederentdeckung der Coolness
Retro Punk bei The House of Bags

Coole Begleiter, die ein selbstbewusstes und modisches Statement setzen.

Mit dem Ziel, das Schöne und Stilvolle aus früheren Zeiten in moderne Produkte zu überführen und damit etwas Neues entstehen zu lassen, haben Sandra Vogt und ihr Mann Retro Punk 2016 gegründet. Herausgekommen ist erstklassiges und einzigartiges Reisegepäck.

Designerin Sandra Vogt,
Designerin Sandra Vogt

Die Koffer von Retro Punk verbinden die verloren geglaubte Coolness von früher mit den Ansprüchen an Qualität und Funktionalität von heute. Hinzu kommt eine Prise Verrücktheit und Spass am Leben sowie eine gute Portion Punk. Punk steht für Authentizität und Selbstbewusstsein – mögen was man tut und tun was man mag.

In jedem einzelnen Koffer steckt viel Handarbeit. Damit die Produkte den grossen Belastungen auf Reisen Stand halten, werden sie aus hoch-wertigem Kunstleder gefertigt. Ausserdem kommen die Koffer mit bewährten, getesteten Rollen, die sie gut 360° steuerbar machen.

Die Reise ist das Ziel. Egal ob auf der Strasse, dem Meer oder in der Luft – mit den Koffern von Retro Punk reist man stets erstklassig.

Lernen Sie jetzt die Produkte von Retro Punk kennen>

Go Retro – go Punk!

Sina

Fashion & Lifestyle ist ihre gelebte und grosse Leidenschaft. Das Allroundtalent setzt auf dem Bagazine die Highlights rund um unsere Brands.

Sorry, noch keine Kommentare

Verewigen Sie sich mit einem Kommentar

Keine Angst, Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>