The House of Bags am „Wyfelder Fritig“ bei beauty&more cosmetic


wyfelder-fritig-headerbild

Jeden ersten Freitag im Monat präsentiert sich das Zentrum von Weinfelden, eine attraktive Kleinstadt mitten im Herzen des Kanton Thurgau, von seiner allerschönsten Seite.

Der Ortskern lädt Sie zum Bummeln, Shoppen, Essen, Trinken und Treffen mit Freunden ein. Shops und Fachgeschäfte bieten einen Abendverkauf bis 21.00 Uhr. Ein Spezialprogramm ist für jeden Anlass garantiert und bereitet Freude und Spass – sei es eine Modeschau, tolle Musik, Vorträge, Degustationen, Workshops und vieles mehr. Restaurants und Bars sorgen für kulinarische Highlights bis zur späten Stunde.

Am 1. Juni 2018 von 18.00 – 21.00 Uhr ist The House of Bags zu Gast bei beauty&more cosmetic an der Frauenfelderstrasse 32, 8570 Weinfelden. Über die Einladung haben wir uns sehr gefreut. Als Online Shop lieben wir ja die digitale Welt. Für diesen Anlass ziehen wir aber den Stecker und freuen uns darauf, bei beauty&more cosmetic etwas „offline Luft“ zu schnuppern. Adieu Bildergalerie und E-Mails – für einmal können Sie unsere Highlights in die Hand nehmen und sich von Sina Forrer, Geschäftsführerin im persönlichen Gespräch beraten lassen.

Simone Sievi-Frischknecht, beauty&more, Sina Forrer, The House of Bags
Sina Forrer, The House of Bags, Simone Sievi-Frischknecht, beauty&more cosmetic

Schauen Sie vorbei und entdecken Sie Ihre neue Lieblingstasche. Weiter haben Sie die Möglichkeit im Kosmetikstudio spannendes über die Vielfältigkeit von Hyaluron kennenzulernen. Ein toller Anlass und wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Alle Informationen und Aktivitäten finden Sie auf www.wyfelderfritig.ch.

Sina

Fashion & Lifestyle ist ihre gelebte und grosse Leidenschaft. Das Allroundtalent setzt auf dem Bagazine die Highlights rund um unsere Brands.

Sorry, noch keine Kommentare

Verewigen Sie sich mit einem Kommentar

Keine Angst, Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>